Willkommen!

... auf unserer Website.
Hier finden Sie alles über unser Dorf und seine Menschen: Aktuelles, Interessantes, Wissenswertes und natürlich immer die neuesten Veranstaltungstermine und Berichte vom Dorfgeschehen.
Unsere Bildergalerien bieten viele eindrucksvolle Einblicke in die Dorfgeschichte, in die Natur die uns umgibt und die aktuellen und vergangenen Veranstaltungen.

Wir laden Sie ein zu einem virtuellen Rundgang durch unser Möggingen am Mindelsee.
Genießen Sie die Geschichte von gestern und die Geschichten von heute im Einklang mit einer wunderbaren Naturlandschaft rund um den schönen Mindelsee.

GLOCKENLÄUTEN aus Möggingen:
Hören Sie hier die Glocken unserer Pfarrkirche Sankt Gallus
läuten.

"Seid frei, lebt!  Atmet tief, lebt im Jetzt, lebt auf und in der Zeit.
Für eine schöne und absolute Wirklichkeit!"
Jean Tinguely. Schweizer Maler 1925-1991

 Wir wünschen Ihnen allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2019  
& schauen Sie unbedingt einmal in Möggingen vorbei ... hier ist immer was los. 

Den akutellen Mögginger Veranstaltungskalender 2019 gibt es hier als download. 

Enttäuschungen kommen nur dann zustande wenn man Erwartungen hegt. 
Haruki Murakami 

Aktuelle Downloads: 

> Veranstaltungskalender 2019

Narrenfahrplan 2019 - Welsbart Möggingen e.V

Dienstplan 2019 - Freiwillige Feuerwehr Abteilung Möggingen - brandaktuell

 

AKTUELLE Informationsveranstaltung
Bei den Kommunalwahlen am Sonntag, 26.05.2019 wird auch ein neuer Mögginger Ortschaftsrat gewählt. Am Montag, 14.01.2019 informiert die Ortsverwaltung über die Aufgaben und Möglichkeiten des Ehrenamts „Ortschaftsrat Möggingen“. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Möggingen. Alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger sind dazu herzlich eingeladen. Bei Rückfragen vorab steht die Ortsverwaltung Möggingen zu den üblichen Öffnungszeiten oder unter Telefon 07732 10204 gerne zur Verfügung.

 

Und das war Weihnachten 2018: 

Gloria in excesis Deo! - Ehre sei Gott in der Höhe!
Haben Sie ein fröhliches Weihnachtsfest. 

Heilig Abend - Weihnachtsgottesdienste: 16:00 Uhr in der Galluskirche:
Weihnachtslieder & Weihnachtsevangelium mit Evan. Pfrin. Fröhlich
1.Weihnachtstag: 10:00 Uhr in der Galluskirche:
Feierliche Eucharistiefeier mit Kath.Pfr. Lämmle
2.Weihnachtstag: 10:15 Uhr in der Galluskirche:
Eucharistiefeier mit Kath. Pfr. Waldvogel

WEIHNACHTEN von Hermann Hesse

Ich sehn' mich so nach einem Land
der Ruhe und Geborgenheit
Ich glaub', ich hab's einmal gekannt,
als ich den Sternenhimmel weit
und klar vor meinen Augen sah,
unendlich großes Weltenall.
Und etwas dann mit mir geschah:
Ich ahnte, spürte auf einmal,
daß alles: Sterne, Berg und Tal,
ob ferne Länder, fremdes Volk,
sei es der Mond, sei's Sonnnenstrahl,
daß Regen, Schnee und jede Wolk,
daß all das in mir drin ich find,
verkleinert, einmalig und schön
Ich muß gar nicht zu jedem hin,
ich spür das Schwingen, spür die Tön'
ein's jeden Dinges, nah und fern,
wenn ich mich öffne und werd' still
in Ehrfurcht vor dem großen Herrn,
der all dies schuf und halten will.
Ich glaube, daß war der Moment,
den sicher jeder von euch kennt,
in dem der Mensch zur Lieb' bereit:
Ich glaub, da ist Weihnachten nicht weit!

Wir wünschen Ihnen ALLEN ein frohes Weihnachtsfest,
bekömmliche Feiertage
und einen gesunden Start in das neue Jahr 2019

Genießt den Augenblick!  

Weiße Weihnachten? - Bitteschön - hier klicken! (Erinnerungen 2010)

ADVENT                                                    

Es treibt der Wind im Winterwalde             
die Flockenherde wie ein Hirt,                    
und manche Tanne ahnt, wie balde              
sie fromm und lichterheilig wird;                
und lauscht hinaus. Den weißen Wegen      
streckt sie die Zweige hin - bereit,              
und wehrt dem Wind und wächst entgegen 
der einen Nacht der Herrlichkeit.                 
Rainer Maria Rilke

Aktuelle Rückschau: 

 Adventskonzert zum 3. Advent in der St. Gallus Kirche 
Am Sonntag, dem 16.12.2018 fand um 18 Uhr
das 2. Mögginger Adventskonzert (nach 2015) in der Sankt Gallus Kirche statt.

Es war ein Konzert der EXTRAKLASSE - Chor & Bläser & Streicher & Klavier begeisterten durchgängig und sorgten für kurzweilige Konzertmusik auf höchstem Niveau. Einen herzlichen Dank an die beiden Initiatoren und Chorleiter: Erich Schweizer und Wolfgang Wernert. Gratualtion zu einem einmaigen Konzert in Möggingen. Ein voller Erfolg für unseren Kulturverein Mögginger ART.
Kurzkommentierte Bilder hier in unserer Bildergalerie. 
Programm - Mitwirkende - Pressebericht  hier als download.
Veranstaltungsplakat
 hier als download 
Veranstalter war der Mögginger Kulturverein e.V.

Aktuelle Downloads: 

Narrenfahrplan 2019 - Welsbart Möggingen e.V
Dienstplan 2019 - Freiwillige Feuerwehr Abteilung Möggingen - brandaktuell

Rückblick:
02.12.2018 =   Lichterglanz zum 1. Advent auf dem Mögginger Dorfplatz Holzhauergilde stellt Weihnachtsbaum. Mehr dazu hier als download.  

18.11.2018 = Am Sonntag, dem 18. November war Volkstrauertag – ein Tag gegen das Vergessen. Der Mensch braucht solche Novembertage des Nachdenkens, damit er auch im Alltag weiß, dass wir Aggression abbauen, Mitmenschlichkeit üben und Feindschaft verhindern müssen. Auch in Möggingen wurde bereits am Samstagabend im Rahmen einer kleinen Gedenkfeier ein Kranz für die Opfer von Gewaltherrschaft und Krieg niedergelegt. Rund 20 Mitbürgerinnen, Mitbürger und Gäste nahmen an der Veranstaltung der Ortsverwaltung teil.
Gedanken zum Volkstrauertag - unbedingt anschauen:
Udo Lindenberg - Komm wir ziehn in den Frieden! 

11.11.2018 = Narrenpräsident Burkhard Grob eröffnete zusammen mit dem Fanfarenzug des Narrenvereins Welsbart Möggingen e.V. die Fünfte Jahreszeit im Ortsteil Möggingen. Kurzbericht mit Bild - hier als download. 

10.11.2018 = Zahlreiche Zuschauer interessierten sich für die Jahreshauptübung der Feuerwehrabteilung Möggingen die am Samstag (10.11.2018) im Schloss der Familie von Bodman stattfand. Dem ganzen Text gibt es - hier als download. 

09.11.2018 = Beim Seniorennachmittag am Freitag, 09. November 2018 unterhielt der Kinderchor des Kinderhauses Bullerbü mit fröhlich gesungenen Herbstliedern die Besucher in der gut besuchten Mindelseehalle in Möggingen. Einen kurzweiligen Nachmittag verbrachten rund 80 Mögginger Senioren die der Einladung der Ortsverwaltung gefolgt waren. Den Bericht mit Text gibt es - hier als download. 

27.10.2018 = Volleyballturnier des Turnvereins Möggingen in der Mindelseehalle:
Gurken verteidigen Titel - mehr davon unter TURNVEREIN MÖGGINGEN   

Ein Dorf holt (s)einen Preis –
Möggingen erhält Silbermedaille von Minister Peter Hauk
Den ganzen Bericht gibt es hier als download - Klick. 
Bilder dazu in der Bildergalerie - Klick. 

Beim 26. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ hatte der kleinste Radolfzeller Ortsteil im Juni beim Besuch  der Landeswertungkommisson eine Silbermedaille für vorbildliche Leistungen erhalten. Die Auszeichnung wurde am vergangenen Samstag (27.10.2018) im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg verliehen. Eine Gruppe von insgesamt 18 Möggingern war zusammen mit Bürgermeisterin Laule dazu nach Ludwigsburg angereist.

Der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Herr Peter Hauk lobte bei der Vergabe die herausragenden Beispiele von bürgerschaftlichem und kommunalem Engagement. Landesweit haben sich 28 Dörfer im Rahmen des 26. Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ beteiligt und dieser Herausforderung gestellt. Insgesamt wurden vier Goldmedaillen, fünf Silbermedaillen und fünf Bronzemedaillen verliehen. Die Glückwünsche mit Silbermedaille und Urkunde nahmen Frau Bürgermeisterin Monika Laule, Ortsvorsteher Ralf Mayer und der Stellvertretende Ortsvorsteher Prof. Dr. Sven Jochem mit großer Freude entgegen. Mit dieser Auszeichnung ist ein Geldpreis des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Höhe von 1.000 € verbunden. Er soll den Initiativen zukommen, die sich in besonderer Weise für die Ziele des Wettbewerbs eingesetzt haben und jetzt Ihre Projekte umsetzen werden.

 

Gallusfest – das Kirchenpatrozinium in Möggingen begeisterte durch Tradition
Dass solche traditionellen Feste einer Dorfgemeinschaft durchaus Ihren Charme haben bestätigten die zahlreichen Besucher aus Möggingen und viele Gäste aus den umliegenden Ortsteilen und der Stadt durch ihr Kommen. 

Den ganzen Bericht gibt es hier als download - Klick!
Bildle zum Fest gibt es hier - Klick! 

 

Was ist los in Möggingen? / Termine aktuell:  

Den aktuellen VERANSTALTUNGSKALENDER für 2018 für Möggingen gibt es hier als Download >VERANSTALTUNGSKALENDER 2018<

Mitmachen in Möggingen? Na klar - einfach hier reinschauen - da macht's "KLICK"

Wenn Sie in Möggingen sind müssen Sie unbedingt mal in unsere Dorfwitschaft reinschauen. Der ADLER beim Dorfplatz ist jeden Donnerstag und Freitag - abends ab 17 Uhr geöffnet. Außerdem bietet das Rosenstüble auf dem Dürrenhof eine gute Möglichkeit zum Einkehren. Oder backen Sie ihr eigenes Brot - jeden 1. und 3. Samstag im Monat ist Backtag beim Backhüsle im Park ab 13 Uhr. 

Schauen Sie sich auch unsere schöne Sankt Gallus Kirche an und besuchen Sie das MAXCINE in der Schlossallee mit vielen Infos zum MPI und zur Vogelwarte. Beim BUND in der Mühlbachstraße gibt es Informationen zum NSG Mindelsee. Sie können auch auf dem Dorfplatz neben der Kirche Boule spielen oder eine Partie SCHACH - den Schlüssel für die Figuren-Box erhalten Sie entweder im Gasthaus Mögginger ADLER  oder auf der Ortsverwaltung.

Und natürlich jeden Mittwochabend = Rathausstüble!
Möggingen am Mindelsee - erleben Sie das Dorf und seine Menschen! 

 

Unser Dorf hat Zukunft ...

Der Arbeitskreis "Unser Dorf hat Zukunft" trifft sich im September wieder. Bei Interesse bitte unbedingt melden unter mailto:OV.Moeggingen@radolfzell.de

Nach der offen DORFWERKSTATT im November 2017 werden weiterhin mögliche Zukunftsprojekte des Dorfes, von der Nahversorgung über Wohnen und Leben im Dorf, gemeinsam besprochen, geplant und auch umgestetzt. 

 

Mögginger DORFWERKSTATT am 10.11. brachte eine tolle Resonanz

Pressebericht hier als download. 
Bilder von der Dorfwerkstatt mit Kurzkommentierung hier in der Bildergalerie 

Mehr Informationen zur Dorfwerkstatt und zum Projekt: Unser Dorf hat Zukunft! ... finden Sie hier.   

Wir danken euch allen für euern Einsatz, eure Energie und euer Herzblut unser Dorf und unsere Heimat sinnvoll und lebenswert zu bereichern.
Unsere Dorfwerkstatt war ein toller Auftakt.