Bildergalerie

Klicken Sie auf eins der Bilder, um es zu vergrößern...
Gerne veröffentlichen wir auch Ihre Bilder von aktuellen Ereignissen, melden Sie sich bei uns.

Bildergalerien > VERANSTALTUNGEN - AKTUELL! / Dorf - und Vereinsveranstaltungen > 4. MÖGGATHLON / 07.06.2008 >

Trotz Nieselregen und Bewölkung: Der 4. MÖGGATHLON war ein Erfolg! Eröffnung  des MÖGGATHLON durch den 1. Vorsitzenden Bernd Honsel - Bernd zeigt wo es lang geht! Gespannt lauschen die Teilnehmer den Instruktionen
Hier lang geht's in's Wettkampfbüro Möggathleten - Schiedsrichter - Helfer + Zuschauer, alle warten gespannt auf den Start der Wettkämpfe. Interessierte Wettkämpfer beobachten die "Konkurrenz"
Bierkisten-Walk, eine Gaudi für alle Teilnehmer und die Zuschauer Interessierte Zuschauer - wegen der unsicheren Wetterlage war die Bewirtung in die Halle verlegt worden und die "Grilldamen" aggierten als Schlachtenbummler. Konzentration und Geschick war gefordert beim Korbball-Zielwurf.
Traktor-Pulling - Kräftemessen der Athleten am schweren Gerät In der "Kinderklasse" musste der Schlitten gezogen werden statt des Traktors. Gewichtige Power - in 22 Sekunden mit dem Traktor über den Parcours und die Ziellinie. So sind sie halt, die Jungs von der Feuerwehr: Schnell & Kräftig!
Frisbee - Zielwurf - hier brauchte man: Geschick & Glück Schiedsrichter - ziemlich frisch, bei den niedrigen Temperaturen, da hilft eine wärmende Decke. Möggathlon macht Spaß - Konzentrierter Frisbeewurf!
Die "alten Brandmeister" der Feuerwehr kämpfen sich über den Parcours. Bei Balance & Geschick zeigten auch die "Kleinen" großes Talent. Marsroter Kistenlauf - hier in der Version: 3 Athleten und 1 Berater :-)
Stiefelweitwurf - nicht ganz einfach, aber super - lustig! Da fliegen die Gummistiefel ... Schützenhilfe für die "Kleinsten", geht voll OK.
Nach dem 1. Rundlauf war Körperkontakt gefragt - Bälle & Körper bilden eine Einheit, dann klappt's auch mit der Banküberquerung. In der 2. Runde des Rundlaufs mussten die Teams das Spielfeld zum Abschluss auf Bierkisten überqueren. Die "Jungmannschaft" ist flott unterwegs. Möggathlon - auch ein Spaß für die Zuschauer, die trotz Bewölkung und Nieselregen gerne zuschauten. Im Hintergrund stellt das DRK den Unfallschutz sicher. Glücklicherweise ist nichts passiert.
Nach dem anstrengenden 3. Rundlauf - ein "Knall" zum Abschluss. Mit der Pickelhaube geht es dem Ballon an den Kragen.  Die Moped-Gäng auf "Erfolgskurs!" Tolle Überraschung zum Schluß in der Überraschungsdisziplin: Die beiden Puzzle-Portraits der TV - Vorstände. Gezeichnet von Holger Werner und gefertigt von Christian Nägele und Gerlinde & Manfred Forst
Der 1. Vorstand: Bernd Honsel im PuzzlePortrait. Der 2. Vorstand: Volker Braun im Puzzle-Portrait. Firma Riester Recycling - vertreten mit 2 Teams und dem Chef und auch als Sponsor, das hat gefallen. Ergebnis: ein zweiter Platz = Gratulation und alle Achtung, respektable Leistung!
Große Schmink-Aktion der Erzieherinnen des Mögginger Kindergartens, kam gut an und sorgte für heitere Kindergesichter! Fleißige Erzieherinnen beim Kinder-Schminken in der Mindelseehalle. Kinderschminken macht Spaß: Fragen Sie den Tiger!
Nach dem Wettkampf - die Nachwuchsgturnerinnen gehen als "Kraken-Mädels" zur Mögga-Party. Siegerehrung für ALLE - gespannte Erwartung bei den MÖGGATHLON Teilnehmern 2008. Stolze Sieger: Die "Minnies" - Spaß hatten alle.
And the winners are: "Drei mit einem Mann!" - Glückwunsch zum Sieg in der "Königsklasse" für Ina, Jutta, Susanne & Reiner "Frauenversteher" Reiner - gibt gerne Autogramme - Ellen "himmelt" und ist hin & weg und Uli staunt nur so ... - Tja, ohne "Ö" fehlt dir was, gell?! Auch einen tollen Job machte: Das Küchen-Team - Danke & bis zum nächsten Mal!!!
Bernd übergibt an DJ Kalle zur Mögga-Party - schwerer Stand gegen die Liveübertragung der Fußball-EM - Kalle nimmt's locker ... und spielt: "Verdammter Bär" von BAP oder war's: "Verd